Über-setzen – Übersetzen

Im klassischen Sinn bedeutet das Wort Übersetzen, von einer Seite eines Flusses auf die andere überzusetzen, also zwei Welten zu verbinden. Das ist immer noch das, was die Übersetzung ausmacht. Der Übersetzer ist dabei der Fährmann, der das Boot von einer Seite zur anderen steuert und dabei möglichst wenig von den Wellen hin. und hergeworfen wird. Im besten Fall überträgt er den Text also so, dass keine „Stolpersteine“ entstehen und der Leser des Zieltextes das versteht, was auch der Leser des Ausgangstextes verstanden hat.

Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.